Bücher

Außer den Neuigkeiten und interessanten Themen aus dem Bereich der Steuer, Buchhaltung, Unternehmung, Wirtschaftsprüfung usw. publizieren Fučík & partneři, s.r.o. auch Buchtitel, die diese Bereiche detailliert analysieren. Diese Bücher stehen Ihnen in den tschechischen Buchhandlungen und Internetgeschäften zur Verfügung.

Steueraspekte der Unternehmung im Konzern

Der Verlag ASPI gab im März 2008 das Buch Steueraspekte der Unternehmung im Konzern heraus, das von Fučík et al. verfasst wurde. In diesem Buch werden die häufigsten Fragen analysiert, an die wir in der Praxis bei internationalen Konzernen antreffen, die in der Tschechischen Republik unternehmen. Anhand von Beispielen werden hier die Steueraspekte der Gewinnausschüttungs- und Beherrschungsverträge erklärt. In dem Buch beschreiben und analysieren wir detailliert die Besteuerung der Beziehungen zwischen Mutter- und Tochtergesellschaft, einschließlich der Problematik der Festlegung und Belegung des sog. Normalpreises, der auf Grund einer Marktdistanz festgelegt wird. Eines der Kapitel vergleicht und kommentiert die Implementierung der EU-Richtlinien über Mutter- und Tochtergesellschaften, Fusionen und Lizenzen in das Einkommenssteuergesetz. In dem Buch finden Sie auch einen Vergleich von mehreren verschiedenen Finanzierungsarten. Das Buch widmet sich nicht zuletzt den steuerlich nicht abschreibbaren Aufwendungen, die bei Unterkapitalisierung entstehen, und den Aufwendungen, die mit der Beteiligung an einer Tochtergesellschaft zusammenhängen. Im Zusammenhang mit der freigegebenen Regierungsreform der Steuergesetze sind in dem Buch die wichtigsten Änderungen beschrieben und erklärt, welche die jeweilige Problematik betreffen, und zwar so, wie sie von den Neufassungen der Gesetze geregelt werden, die ab dem 1. 1. 2008 wirksam sind.

Interpretation. Nationaler Rechnungsrat

Am 17. 12. 2012 wurde in der Abgeordnetenkammer des Parlaments der Tschechischen Republik, bei der feierlichen Sitzung ein neues Buch Interpretation. Nationaler Rechnungsrat getauft.

An der Herausgabe dieser Publikation beteiligten wir uns sowohl finanziell als auch als Autoren. An der Bearbeitung, den Kommentaren und den Autorenbeispielen und Rezensionen beteiligte sich vor allem die Partnerin der Gesellschaft Fučík & Partneři, Mgr. Edita Ševcovicová.

Die Interpretationen des Nationalrechnungsrates gewähren den Buchhaltern, Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern, Sachverständigen und anderen Fachleuten Anweisungen, wie bei der Lösung von Problemen zu verfahren ist, die durch die tschechischen Rechnungsvorschriften nicht geregelt werden, oder deren Regelung nicht ausreichend ist, oder deren überwiegende Anwendung in der Praxis uneinheitlich oder fehlerhaft ist.

Der NRR gab bis heute 23 Interpretationen heraus und arbeitet an einer Reihe von weiteren Interpretationen. Im Interesse der Entwicklung der buchhalterischen Berufe und der breiten Informiertheit der Fachöffentlichkeit über seine Tätigkeit hat sich der NRR entschieden, ein Fachbuch herauszugeben, in dem nicht nur die Texte mit eigenen Interpretationen des NRR, sondern auch deren Ergänzungen und Anwendungsbeispiele und viele weitere Unterlagen und Texte enthalten sind, welche die Fachtätigkeit des NRR illustrieren.

Die Autoren der einzelnen Teile des Buches sind Personen, die sich an der Entstehung der jeweiligen Interpretationen beteiligten und die einzelnen Mitglieder des NRR bei seinen Sitzungen vertreten. Das Buch enthält somit authentische Informationen direkt von den Autoren der Interpretationen und den Personen, die an ihrer Besprechung teilnahmen. Aus dieser Sicht ist das Buch ohne Zweifel die beste und ganzheitlichste Informationsquelle über die Tätigkeit des NRR und seines Systems der Interpretation der tschechischen Rechnungsvorschriften.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen